MEISSEN
NEUMARKT ARKADEN

Angebotslücke ausgewogen gelöst

Die Neumarkt Arkaden bilden einen vielfältigen, attraktiven Anziehungspunkt – direkt am Rand der Altstadt gelegen – und tragen dazu bei, die Angebotslücke im unmittelbaren Innenstadtbereich zu schließen. Die Errichtung der Neumarkt Arkaden sorgt für eine weitere Stärkung der Attraktivität und der Angebotskompetenz in Meißen.

HISTORISCHES GEBÄUDE INTEGRIERT

Auf ca. 11.600 m² Mietfläche bieten ca. 30 Mietpartner ihre Waren und Dienstleistungen an. Ergänzt wird das Angebot durch die künftigen Mieter der Büro- und Praxisflächen im historischen Teichert-Gebäude, das aufwendig und umfassend saniert wurde. Das Center verfügt somit über einen vielfältigen Branchenmix mit Versorgungscharakter.

GUTER
MIETERMIX

Zu den aktuellen Mietern zählen C&A, REWE, MediMax, dm-drogeriemarkt, Das Depot, AWG, Deichmann, Takko, mister*lady, Anika Schuhe.

  • 32 Mieter
  • 2011 Fertigstellung
  • 11.801QM Gesamtmietfläche
  • 24 MIO.€ Investitionsvolumen