Hamburg, 3. April 2019 – Mit reger Beteiligung von Politik und Verwaltung, Handwerkern sowie künftigen Bewohnern hat die AVW Immobilien AG am heutigen Tag das Richtfest für das Wohnbauprojekt „Wohnen an der Apfelwiese“ in Achim gefeiert.

Weiterlesen

Die AVW Immobilien AG hat eine weitere Kapitalerhöhung vollständig platziert und infolgedessen das Grundkapital von EUR 17.826.667 auf EUR 26.715.000 erhöhen können.

Weiterlesen

  • 40 Jahre Immobilienkompetenz: Die AVW Immobilien AG feiert rundes Firmenjubiläum
  • Erfolg verpflichtet: Die AVW Immobilien AG und die Familie des Firmengründers Frank Albrecht übergeben zwei Spenden in Höhe von jeweils 250.000 Euro
  • Neue Aufstellung: Die AVW fokussiert sich im fünften Jahrzehnt auf die Entwicklung von wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien inklusive Boardinghäusern, Hotels sowie Studenten- und Seniorenwohnen. Unterstützt wird der Kurs von dem neuen strategischen Partner, der Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg

Weiterlesen

Die AVW Immobilien AG hat die Entwicklung und den Verkauf eines Verbrauchermarktzentrums entlang der Ratzeburger Straße in Bad Oldesloe für ein von der UBS verwaltetes Individualmandat erfolgreich abgeschlossen. Die ca. 6.400 m² große Immobilie verfügt hauptsächlich über Einzelhandelsflächen und wurde 2018 für zwei Einzelhandelsmieter komplett revitalisiert. Des Weiteren befinden sich am Standort noch fünf Wohneinheiten.

Die AVW Immobilien AG hat die letzte freie Großfläche der Rathauspassage Pinneberg an die Einzelhandelskette Woolworth vermietet. Der Mietvertrag läuft über mindestens zehn Jahre, der Bezug der 1.200 Quadratmeter großen Fläche und die Eröffnung der Filiale sind für das dritte Quartal 2018 geplant.

Weiterlesen

  • Beteiligung der Volksbank BraWo als neuer Ankerinvestor durch Ausgabe von fünf Millionen neuen Stückaktien; Grundkapital der AVW Immobilien AG steigt um 39 Prozent auf 17,8 Millionen Euro
  • Volksbank BraWo hält damit rund 28 Prozent am Kapital und wird zweitgrößter Aktionär nach dem Unternehmensgründer Frank Albrecht
  • Strategische Partnerschaft mit der Volksbank unterstützt Wachstumskurs der AVW und erweitert Zugang zu Projekten außerhalb der Metropolregion Hamburg

Hamburg, 19. April 2018 – Die AVW Immobilien AG gewinnt die Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg (Volksbank BraWo) als Ankerinvestor. Die Beteiligung der Genossenschaftsbank am Hamburger Projektentwickler erfolgt durch die Ausgabe von fünf Millionen neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien. Somit hält die Volksbank BraWo rund 28 Prozent am Grundkapital der AVW und ist damit zweitgrößter Aktionär nach Unternehmensgründer Frank Albrecht, der mit seiner Familie weiterhin rund 62 Prozent des Kapitals hält. Die AVW erhöht durch die Emission ihr Grundkapital von 12,8 Millionen Euro auf 17,8 Millionen Euro.

Weiterlesen

Die in der Immobilienbranche gängige Klassifizierung in ABCD-Städte soll Investoren eine erste Einschätzung zu Renditechancen und Risiko eines Projektes ermöglichen. Sie ist vor über 25 Jahren vom Analyseunternehmen bulwiengesa für den Büromarkt entwickelt worden und wurde später auf Wohnimmobilien übertragen. Mittlerweile hat die gewohnte Kategorisierung jedoch an Aussagekraft verloren, da sich das Investitionsumfeld stark gewandelt hat. „Die Nachfrage auf dem deutschen Wohnungsmarkt hat sich durch eine lange Phase der extremen Niedrigzinsen, Zuzug in die Ballungsräume und Zuwanderung sehr verschärft. Diesen neuen Bedingungen wird die herkömmliche Segmentierung nicht mehr gerecht“, sagt Edward Martens, Vorstand der AVW Immobilien AG, einem Projektentwickler mit Fokus auf Wohnimmobilien im norddeutschen Raum.

Weiterlesen

Die AVW Immobilien AG startet die Vermarktung von 64 neuen Eigentumswohnungen, die ab Frühjahr 2018 auf dem Gelände am „Gieschen-Kreisel“ in Achim entstehen. Der neue Gebäudekomplex umfasst fünf moderne Stadthäuser, deren Anordnung dem Gefälle des leicht abschüssigen Geländes angepasst ist: Die Gebäude im höher gelegenen Bereich sind dreigeschossig mit zusätzlichem, etwas zurückversetzten Staffelgeschoss konzipiert, die drei weiteren Häuser sind dagegen nur zweigeschossig. Somit bieten alle Gebäude in den oberen Stockwerken eine gute Aussicht über die Dächer.

Weiterlesen

Die AVW Immobilien AG startet die Vermarktung von 62 neuen Eigentumswohnungen, die zurzeit im Stader Stadtteil Campe auf dem ehemaligen Festplatzgelände entstehen. Das aus vier modernen Stadthäusern bestehende „CampeCarré“ zeichnet sich besonders durch den vielfältigen Wohnungsmix aus, der den unterschiedlichsten Ansprüchen und Lebenssituationen gerecht wird.

Weiterlesen

Hamburg, 21. August 2017 – Die AVW Immobilien AG hat das von ihr in der Revitalisierung befindliche Fachmarktzentrum in Bad Oldesloe an UBS Asset Management veräußert. Das Zentrum besteht aus zwei Gebäudeteilen, die auf insgesamt 6.420 Quadratmetern unterschiedliche Nutzungskonzepte vorsehen: Rund 5.809 Quadratmeter entfallen auf Einzelhandelsflächen, 367 Quadratmeter auf fünf Wohneinheiten und 244 Quadratmeter auf […]