AVW verkauft „Pflegezentrum Marcusallee am Rhododendronpark“ in Bremen

Die AVW Immobilien AG aus Hamburg hat für einen externen Gesellschafterkreis das in ihrer Verwaltung befindliche Pflegezentrum am Rhododendronpark an eine Kapitalanlagegesellschaft von Corpus Sireo verkauft.

Das Pflegezentrum, das in Bremen an der Marcusallee auf einem ca. 13.000 m² großen Parkgrundstück entwickelt wurde, ist als gerontologisches Versorgungszentrum konzipiert und vollständig an die Senator Senioreneinrichtungen GmbH, Lübeck verpachtet, die das Objekt seit seiner Fertigstellung im Jahre 2010 betreibt. Insgesamt umfasst das Pflegezentrum 132 vollstationäre Pflegeplätze in 84 Einzel- und 24 Doppelzimmern sowie 5 Wohnungen des Betreuten Wohnens. Darüber hinaus betreibt die Pächterin in dem Objekt eine Kindertagesstätte.

Eine architektonische Besonderheit des Baus ist die Einbindung von zwei Wohnhausriegeln aus den Jahren 1953/54, die von dem weltberühmten Architekturbüro SOM (Skidmore, Owings & Merill) aus Chicago für das Personal des amerikanischen Konsulats geplant wurden. Im Rahmen des Bauherrenpreises 2012 des Senats der Hansestadt Bremen erhielt das Objekt eine Anerkennung.

Corpus Sireo hat das Objekt für den Corpus Sireo Health Care Fonds II erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Über AVW Immobilien AG:
Die börsennotierte Hamburger AVW Immobilien AG (WKN 508890) ist seit über 37 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Seit 1978 hat das Unternehmen mehr als 130 Objekte mit einem Gesamtvolumen von rund EUR 1,0 Mrd. vor allem im gewerblichen Bereich, aber auch im Wohnungsbau in ganz Deutschland realisiert. Die Geschäftstätigkeit der AVW umfasst im Wesentlichen die Entwicklung, bauliche Umsetzung und Veräußerung von Immobilienprojekten, die Immobilienverwaltung und die Bestandshaltung (Bewirtschaftung eigener Immobilien). Das bevorzugte Investitionsvolumen bewegt sich je nach Objekt von bis zu EUR 50,0 Mio. Seit dem 18. März 2008 ist die AVW Immobilien AG an der Frankfurter Wertpapierbörse im Open Market (Teilbereich Entry Standard) notiert.